FAQ

Fragen und Antworten

Warum braucht ausgerechnet Köln noch ein neues Filmfestival?

Köln hat viele Filmfestivals - Aber keines wie Nullpunkt. 


Was macht euch denn bitte so besonders?

Wir sind unabhängig von Kulturinstitutionen, sowie frei und unvoreingenommen in unserem Verständnis der Filmkunst, jenseits der Politisierung der heutigen Kultur.


Was meint ihr mit politischer Korrektheit? 

Die Ansicht, dass nur bestimmte Meinungen für die öffentliche Diskussion zulässig sind und als "unkorrekt" kategorisierte Worte und Ideen ausgeschlossen werden sollten.


Ihr seid also gegen politische Korrektheit. Seid ihr etwa gruppenbezogene Menschenfeinde?

Nein, überhaupt nicht. Es geht uns darum, dass die Kulturszene in sehr einseitiger Weise von politischen Inhalten überfrachtet wird. Statt um die Kunst geht es oftmals eher um politische Missionierungsarbeit.


Was hat das jetzt mit (Film-) Kunst zu tun?

Diese politische Korrektheit ist sogar besonders stark in den Künsten vertreten - vielleicht weil Künstler oft abhängig sind von institutionellen Förderungen und dem Netzwerk der bestehenden Kulturszene, vielleicht weil sie selbst oft überzeugt sind von den Ideen dieser Philosophie, die sich jedoch sofort gegen sie wendet, wenn sie daran Kritik üben. 


Warum sollte man eurer angeblichen Unabhängigkeit vertrauen?

Wir haben nichts zu verlieren. Unser höchstes Anliegen ist die Qualität der Kunst, wir sind ein gemeinnütziger Verein und haben keine kulturinstitutionelle Unterstützung. Aber nichts kann eine wahre Unabhängigkeit beweisen, wir können nur mit unserer vollen Überzeugung und unserem Wort dafür stehen.


Genug von dem Gelaber. Welche Art Filme dürfen denn eingereicht werden?

Alles ist offen: Kurzfilme, Dokumentation, Animation, etc. Die einzige Vorgabe ist die Länge: Nichts unter 30 Sekunden und nichts über 30 Minuten.


Gibt es ungeschriebene Vorgaben?

Nein. Wir legen Wert auf Originalität und künstlerische Vision, aber wir werden jeden Film individuell bewerten. Wir können aber sagen, dass wir keine Randgruppen bevorzugen und nicht besonders interessiert sind an Filmen, die üblicherweise bei anderen Filmfestivals gewinnen.


Kann ich jetzt endlich meinen Film einreichen?

Bitte. Hier.